Gesellschaft
Beruf/EDV
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Spezial
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 182-34305

Info: Ballett am See - Tanzwerkstatt Gmund

Leitung: Irene Gwisdalla, staatl. geprüfte Tanzpädagogin, Choreographin, Tänzerin(Lola-Rogge-Schule, Gastjahr Folkwang-Hochschule), Klass. Ballett, Methode A. Waganowa, Modern: Laban, Graham, Limón, Weiterbildungen in Berlin und München, Floor Barre, Pilates, Step Dance, Contact Improvisation...).
Im Rahmen einer Ballettschule, die hauptsächlich Laien unterrichtet, ist es mein Anliegen, den Schülern(innen) eine bestmögliche Tanzausbildung zu vermitteln.
Eine gute Technik macht die Freude am Ballett, am Tanzgefühl von sich, im Raum und in der Gruppe zu einem unvergesslichen kreativen Erlebnis und nachhaltigen Gesundheitsaspekt.
W. Forsythe: "Tanzen kann und sollte eine physisch und psychisch gesunde Aktivität sein"
Die Kinder lernen ihren Körper als "Schatz" wahrzunehmen. Ballett sensibilisiert für einen respektvollen und gesunden Umgang mit unserem Körper.
Tanzen ist nicht nur eine Verfeinerung der Sinne, Kondition, Dehnung, Spannung, Muskeltraining, Haltung und Balance, Ballettunterricht ist auch für die geistige und seelische Entwicklung von Kindern wichtig und fördert die Fähigkeit sich zu konzentrieren. Die alljährlichen Aufführungen stärken das Selbstbewusstsein und machen glücklich!
Die Kinderkurse sind nach Alter und Niveau formiert.

Ballettaufführungen
Tanzgala 2018
Die Ballettschule "Tanzwerkstatt Gmund" feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Eine spannende Retrospektive der Choreographin und Tanzpädagogin Irene Gwisdalla, wird am 13./14.10.2018 im Seeforum in Rottach-Egern inszeniert.
Die Elevinnen im Alter von 5 - 26 Jahren zeigen die tänzerischen Höhepunkte der letzten 25 Jahre.
Beginn: Am 13.10. um 18.00 Uhr, am 14.10. um 11.00 Uhr und 17.00Uhr.
Eintritt: Schüler € 10,- und Erwachsene € 15,-
Kartenvorverkauf bei München Ticket; Tel. 089-54818181

Veranstaltungsort: Volkshochschule, Münchner Str. 139, Gmund

Beginn: Mi. 12.09.2018, 17:00 - 18:00 Uhr

Dauer: 15 Nachmittage

Kosten: 180,00 € € (Ermäßigung möglich)

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Dezember 2018